Download 9. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für by M. Wenzel, R. Rochels (auth.), Prof. Dr. med. Rainer PDF

By M. Wenzel, R. Rochels (auth.), Prof. Dr. med. Rainer Rochels, Prof. Dr. med. Gernot Duncker, Prof. Dr. Dr. med. Christian Hartmann (eds.)

Hauptthemen dieses Kongreßbandes sind neue Entwicklungen in der Kataraktchirurgie, der Kunstlinsenimplantation, des Linsendesigns und der refraktiven Hornhautchirurgie einschließlich Biometrie und Hornhauttopographie. Ausführliche Beiträge über die Ausmessung von Kunstlinsen (Biometrie) bei komplizierten Ausgangssituationen, mit der Minimierung der Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) durch kataraktchirurgische Eingriffe, mit kombinierten Kataraktoperationen, mit der Klinik, Pathogenese und Prävention des Nachstars sowie mit der therapeutischen und refraktiven Anwendung des Excimer-Lasers. Neuere Techniken wie die Korrektur hoher Kurzsichtigkeiten durch sog. in situ Keratomileusis und der Einsatz des Holmium-YAG-Lasers in der refraktiven Hornhautchirurgie werden diskutiert.

Show description

Read Online or Download 9. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen Implantation: 17. bis 19. März 1995, Kiel PDF

Best german_8 books

Biologie für Mediziner: Begleittext zum Gegenstandskatalog

Die Neuauflage dieses seit 20 Jahren beraus erfolgreichen Lehrbuchs garantiert eine optimale Pr fungsvorbereitung. Mit gro er Sorgfalt hat der Autor in einem sich rasch entwickelnden Gebiet den textual content berarbeitet und Inhalte und Gliederung des Lehrbuches auf den Gegenstandskatalog abgestimmt. Besonderer Wert wurde auf das didaktische Konzept gelegt: Der leicht verst ndliche textual content, in dem die wichtigsten Stichworte optisch hervorgehoben sind, wird durch Merks tze zu besonders wichtigen Wissensinhalten erg nzt.

Außenwirtschaftspolitik

Die "Außenwirtschaftspolitik" baut auf der Außenwirtschaftstheorie auf, die für einen anderen Band dieser Reihe vorgesehen ist. Sie steht zwischen dieser und der Abhandlung über "Internationale Wirtschaftsorganisationen", die bereits erschienen ist und hier als bekannt vorausgesetzt wird. Gleich­ wohl habe ich versucht, eine in sich geschlossene und auch für sich allein genommen verständliche Darstellung zu bieten.

Extra resources for 9. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen Implantation: 17. bis 19. März 1995, Kiel

Example text

Vorderkammertyndalleffekt vor und nach Phakoemulsifikation mit Hornhauttunnelinzision unter einer Therapie mit Diclofenac 0,1% unkonservierten Augentropfen (DIe) präund postoperativ oder nur postoperativ. Angegeben sind Mittelwerte ± Standardabweichungen von jeweils 30 Patienten pro Gruppe. ANOVA Varianzanalyse; PD und P DxT Irrtumswahrscheinlichkeiten für die Nullhypothesen "keine Differenz zwischen den Gruppen im Mittel bzw. 05 POxT = 0,18 -0- DIe prä- u. postop. -<>- DEXA postop. 15 10 - t präop.

2 sind die Tyndallwerte von Gruppe 1 (DIC prä- und postoperativ) denen von Gruppe 3 (DEXA postoperativ) gegenübergestellt. Unter Therapie mit Dexamethason postoperativ lagen die Tyndallwerte besonders am 1. und 7. Tag höher als in der mit Diclofenac (prä- und postoperativ) behandelten Gruppe. Die Varianzanalyse ergab im Mittel eine signifikante Gruppendifferenz (PD = 0,05). In keiner der 3 Behandlungsgruppen trat eine postoperative Fibrinexsudation auf. Diskussion Die vorliegende Studie zeigt, daß die Phakoemulsifikation mit Hornhauttunnelinzision ("Clear-corneal"-Phakoemulsifikation) zu einer extrem geringen chirurgischen Entzündungsreaktion führt, so daß der eingangs vorgeschlagene Terminus minimal inflammatorische Kataraktchirurgie (MIK) gerechtfertigt erscheint.

Kleine oder bröckelige Linsenkernteile lassen sich durch Ultraschall allein besser zertrümmern und absaugen. Weitere Verbesserungen sind ähnlich der modifizierten Phakonadeln durch Veränderung der Spitze zu erzielen. Die Ultraschallwirkung sollte weiter in das Phakotmesis: Erste Erfahrungen 33 Innere der Nadel verlegt werden. Durch Veränderung des Nadeldurchmessers könnte eine effizientere Saugleistung erzielt werden, die dem Ziel der Phakoaspiration näher käme. Literatur Anis AY (1993) Phacotmesis: A new technique for automated small incision cataract extraction utilizing a new surface discriminating instrument.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 38 votes